Sehr naturnahe Lage: 5.5-Zimmer-EFH mit fantastischer Gartenanlage!

Wilermattenstrasse, 5300 Turgi
Referenz d3066e0c-28a0-11ee-926d-0a4bde28e6f6
Zimmer 5.5
Grundstücksfläche 670 m2
Nettowohnfläche 166 m2
Kaufpreis Auf Anfrage
Verfügbar ab Auf Anfrage

Beschreibung

Als neuer Ortsteil von Baden (Gemeindefusion) beträgt der Steuerfuss von Turgi ab 1. Januar 2024 sehr attraktive 92%!

Hier an erhöhter Lage im Dorfteil Wil, direkt am Fusse des bewaldeten Abhangs des Gebenstorfer Horns ist man der Natur nicht nur nahe, man ist schon fast Teil davon. Naturliebhaber werden hier ihre geliebte Oase vorfinden!

Die Lage ist sehr ruhig und weist in Bezug auf die Nähe zu Verkehrs-Anschlüssen (ÖV und Individualverkehr), Bildungseinrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten grosse Attraktivität auf.

Sowohl die Bus-Haltestellen «Wil» (Richtung Baden) und «Gehling» (Richtung Brugg) wie auch der Bahnhof sind bequem in wenigen Fussminuten zu erreichen.

Die Autobahn-Auffahrt Baden-West erreicht man in nur knapp 8 km Distanz.

Das sehr umfangreiche Einkaufsangebot im Gebiet «Geelig» in Gebenstorf liegt nur ca. 1.2 km entfernt.

Der Kindergarten ist gefahrlos ausschliesslich auf Quartierstrassen in unmittelbarer Nähe zu erreichen.

Das ist nicht das, was man sich gemeinhin bei einem Eck-Einfamilienhaus vorstellt: Auf dem 670 m2 (!) grossen Grundstück empfängt einem eine grosszügige, sehr schön gestaltete und gepflegte Gartenanlage, die fast schon das Antlitz eines öffentlichen Parks hat.

Diese herrlich angelegte Anlage mit fantastischer Aussenraum-Qualität ist ein Paradies für Gross und Klein: Sei es zum Grillen, zum Sonne tanken, zum draussen Essen oder zum Spielen!

Das zum Kauf stehende Einfamilienhaus ist das oberste, das höchst gelegene Haus eines Ensembles von drei zusammengebauten Reihen-Einfamilienhäusern.

Man geniesst hier die Privatsphäre und die langen Sonnenstunden vom Frühling bis in den Herbst. Die erhöhte Lage bietet schöne Fernblicke ins Limmattal.

Das sich gepflegt und gut unterhalte präsentierende 5 ½-Zimmer-Haus wurde 2001 erstellt und 2002 fertig ausgebaut. Es verfügt über eine sehr gute Bauqualität; die Fassade beispielsweise wurde als Doppelschalen-Mauerwerk erstellt.

Ein weiteres Highlight, nebst der Gartenanlage, ist der ca. 22 m2 grosse Wintergarten. Diese auf der Westseite des Hauses vorgenommene Wohnraum-Erweiterung bietet dem heutigen Eigentümer ein Ganzjahres-Büro der Sonderklasse. An dieser Schnittstelle zur herrlichen Umgebungsanlage, mit Panorama-haftem Ausblick von Süden bis Nordwesten, ist die Wohlfühl-Basis für Homeoffice mit Bestimmtheit in extremis gegeben.

Mit ca. 166 m2 Netto-Wohnungsfläche fällt das Haus sehr grosszügig aus. 

Überblicksmässig ist das Haus, welches heute eine 5-köpfige Familie beherbergt, wie folgt:

Untergeschoss
Vorplatz (z.B. Lagerfläche)
Partyraum
Abstellraum/Weinkeller
zweigeteilter Raum Waschen/Trocken/Keller; auch mit Wellness-Dusche und WC

Erdgeschoss
Entrée
Gäste-/Separat-WC
grosszügiger Bereich Wohnen/Essen (ca. 33 m2)
Ess-Küche
Wintergarten

Obergeschoss
drei Zimmer
Nasszelle mit Badewanne, Dusche und WC
Balkon

Dachgeschoss
fast 40 m2 grosser offener Bereich (heute: Eltern)
Nasszelle mit Dusche und WC

Auf der West- und auf der Ostseite stehen zwei befestigte Aussensitzplätze mit herrlichen Ausblicken ins Grüne zur Verfügung. So kann praktisch zu jeder Tageszeit beim Aufenthalt draussen gewählt werden, ob nun lieber Sonne oder Schatten bevorzugt ist.

Beheizt werden die drei Reihen-Einfamilienhäuser mit einer erst vor zwei Jahren errichteten Erdsonden-Heizung, welche im untersten Haus untergebracht ist. Sehr angenehm ist auch die damit verbundene Kühlmöglichkeit im Sommer («Freecooling»). 

Als Parkierung stehen eine Einzelgarage sowie ein überdeckter Parkplatz (Carport) mit Abstellplatz davor zur Verfügung.

Wir stellen Ihnen gerne die ausführliche Verkaufsdokumentation zu; am einfachsten und schnellsten per E-Mail.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Kontaktperson

Marcel Stäuble

+41562109000

Kontaktformular