Rare Kaufgelegenheit: 5-Zimmer-Einfamilienhaus von 1930 an herausragender Lage

Frohsinnstrasse, 5430 Wettingen
Referenz d698fa53-2b07-11ef-afda-0a4bde28e6f6
Zimmer 5
Baujahr 1930
Kaufpreis CHF 1'150'000.–
Verfügbar ab Sofort

Beschreibung

Das Haus, 1930 im typischen Stil der Zeit erbaut, liegt in einem ruhigen, traditionellen Wohnquartier, welches geprägt ist durch den Charme noch vieler Altbauten aus den 1920-er/1930-er Jahren.

Erschlossen ist das Einfamilienhaus an der Frohsinnstrasse 27 durch eine Quartierstrasse ohne jeglichen Durchgangsverkehr. Die Besonnung ist ganztags ideal.

Die Lage ist auch in Bezug auf die Distanz zu den gesamten Infrastruktur-Bedürfnissen höchst attraktiv.

Die Bus-Haltestelle an der Alberich Zwyssigstrasse erreicht man in nur 2 Fussminuten, den Bahnhof in 7 Fussminuten.

Alle Bildungsstätten, bis hin zur Kantonsschule, liegen in Fussdistanz.

Für den kleinen täglichen Einkauf ist ein Volg-Laden Im Quartier in nur 3 Fussminuten zu erreichen.

Mit einer Fläche von 447 m2 weist das Grundstück eine angenehme Grösse auf. Auf der Südwest-Seite des Hauses ist ein sehr schön gelegener Garten vorhanden und bei dieser Grundstücksgrösse bleibt der Aufwand für die Umgebungspflege überschaubar.

Das Untergeschoss ist als Sockelgeschoss ausgebildet. Dadurch verfügen die Räume im Untergeschoss im oberen Wandbereich angenehmerweise über Fenster mit Tageslicht. Das Erdgeschoss ist in der Folge ein Hochparterre.

Das Haus ist wie folgt gegliedert:

Untergeschoss (Sockelgeschoss)
Vorplatz
Keller
Heiz-/Waschraum
Tankraum
Einzelgarage

Erdgeschoss (Hochparterre)
Entrée/Korridor
Separat-/Gäste-WC
Essen
Wohnen
Küche
Erker

Obergeschoss
Vorplatz/Korridor
Bad
3 Zimmer
2 Balkone

Estrichgeschoss
offener Raum ganzes Geschoss

Das Haus verfügt nach alter Tradition über separate Ess- und Wohnzimmer. Das Wohnzimmer, mit Erker und schönem originalem Brustwandtäfer, strahlt ausgeprägt den Charme der Häuser aus der damaligen Zeit aus.

Im Obergeschoss verfügt das Haus über zwei Balkone, einen auf der Südost- und einen auf Südwest-Seite (mit darunter liegenden Erkern).

Das heutige Estrichgeschoss, mit einer maximalen Höhe von 3.85 m (!), könnte gut zu höchst spannendem Wohnraum ausgebaut werden und dann z.B. einen offenen Raum und eine Nasszelle beinhalten. Der durchdringende Kamin könnte beim Einbau einer Wärmepumpe als Heizanlage rückgebaut werden.

Haus und Umgebung präsentieren sich sehr gepflegtem Zustand. 

Das Haus, welches aus Altersgründen verkauft wird, steht bereits leer. Der Antritt ist demnach per sofort möglich.

Wir stellen Ihnen gerne die ausführliche Verkaufsdokumentation zu; am einfachsten und schnellsten per E-Mail.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Kontaktperson

Marcel Stäuble

+41 56 210 90 00

Kontaktformular